ONLINE SHOP

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Geltungsbereich
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln das Vertragsverhältnis zwischen der Stiftung Enzian und dem Käufer oder Auftraggeber (in der Folge Kunde genannt) in Bezug auf die zwischen den Parteien abgeschlossenen Verträge über den Kauf von Produkten im Online-Shop oder die Erbringung von aufgeführten Dienstleistungen. Durch die Absendung einer Bestellung respektive einer Anfrage für eine Dienstleistung erklärt sich der Kunde mit diesen AGB einverstanden.

2. Vertragspartner, Vertragsschluss
Online-Angebote gelten nur solange sie im Online-Shop der Stiftung Enzian ersichtlich sind und solange der Vorrat reicht. Die jeweils gezeigten Abbildungen dienen nur der Illustration und sind unverbindlich. Der Eingang einer Bestellung über den Online-Shop wird von uns unverzüglich auf elektronischem Weg bestätigt. Eine Bestellung erhält jedoch erst nach ihrer Annahme durch die Stiftung Enzian endgültigen Charakter. Durch seine Bestellung nimmt der Kunde die vorliegenden AGB gänzlich und unbeschränkt an.

3. Preise
Alle Preise im Online-Shop der Stiftung Enzian sind in Schweizer Franken (CHF) inkl. Mehrwertsteuer angegeben. Verpackungs- und Portokosten werden extra ausgewiesen und berechnet. Es gibt keinen Mindestbestellwert. Preisänderungen oder Irrtümer bleiben vorbehalten.

4. Lieferbedingungen
Unser Online-Shop ist für Lieferungen innerhalb der Schweiz und ins Fürstentum Liechtenstein vorgesehen. Für Lieferungen ins weitere Ausland kontaktieren Sie uns bitte. Die Lieferfrist beträgt in der Regel, sofern die bestellte Ware ab Lager verfügbar ist, 5 Arbeitstage. Verzögert sich die Lieferung, wird der Kunde spätestens nach Ablauf dieser Zeit informiert.

Über Artikel, die nicht lieferbar sind oder durch ihre  Menge und Umfang den normalen Produktionsrahmen sprengen, informieren wir Sie ebenfalls schriftlich. Die Stiftung Enzian behält sich das Recht auf Teillieferungen vor sowie auf die Einschränkung der Liefermenge für ein spezifisches Produkt. Die angegebenen Lieferfristen sind unverbindlich. Die Nichteinhaltung von Lieferfristen ist kein Grund für eine Annullierung der Bestellung, eine Entschädigung oder jegliche andere Preisreduktion. In allen Fällen haftet die Stiftung Enzian nicht für Lieferverzögerungen, die durch höhere Gewalt entstehen oder von Drittherstellern bzw. unseren Logistikpartnern zu vertreten sind.

Unsere Produkte werden durch die Schweizer Post geliefert. Die Lieferung erfolgt ohne anderslautende Anweisung des Kunden mit B-Post (PostPac Economy).

Die Lieferkosten betragen CHF 7.00 für Pakete mit einem Gewicht bis 2 kg und CHF 9.70 für Pakete mit einem Gewicht zwischen 2 und 10 kg. Hinzu kommt eine Aufwandpauschale (Verpackung) von CHF 2.00.

5. Erfüllungsort, Transportrisiko und Versicherung
Soweit kein besonderer Erfüllungsort vereinbart wird, gilt als Lieferung die Bereitstellung der Waren am Sitz der Stiftung Enzian. Wenn nicht ausdrücklich anders vereinbart, gehen Nutzen und Gefahr mit dem Abgang der Ware von der Stiftung Enzian an den Kunden über. Die Lieferung erfolgt demnach auf Risiko und Gefahr des Kunden. Die Stiftung Enzian schliesst eine Transportversicherung nur auf schriftliches Verlangen und Kosten des Kunden ab. Die gelieferte Ware muss sofort auf Transportschäden geprüft werden. Ist ein solcher festgestellt, muss vom Logistikpartner ein Schadenprotokoll verlangt und umgehend ausgefüllt werden. Nur mit diesem Protokoll ist es möglich, diesen Schaden geltend zu machen.

6. Selbstabholung
Auf Wunsch können Sie Ihre Bestellung bei uns abholen. Bitte kontaktieren Sie uns im Vorfeld:
Stiftung Enzian, Hagenholzstrasse 65, 8050 Zürich. Telefon: 044 310 28 70, E-Mail: info@shop-enzian.ch.

7. Zahlungsbedingungen
Die Bezahlung sämtlicher Bestellungen wird ausschliesslich in Schweizer Franken (CHF) entgegengenommen. Grundsätzlich ist per Vorauszahlung oder Rechnung zu bezahlen. Lieferungen gegen Rechnung erfolgen nur in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein. Im Falle von Teillieferungen werden nur die Kosten für die versandten Waren sowie die Versandkosten belastet. Unsere Rechnungen sind spätestens 30 Tage nach dem Rechnungsdatum ohne jegliche Abzüge zu zahlen. Unberechtigte Abzüge werden nachbelastet. Im Falle der Nichteinhaltung dieser Zahlungsfrist sind wir berechtigt, einen Verzugszins sowie Bearbeitungsgebühren (z.B. für Mahnungen) zu verlangen.

8. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Stiftung Enzian.

9. Beanstandung, Umtausch, Rücknahme
Jede Bestellung ist verbindlich. Umtausch und Retournierung von gelieferten Waren sind grundsätzlich nicht möglich. Davon ausgenommen sind von der Bestellung abweichende oder durch den Transport beschädigte Lieferungen. In diesen Fällen hat der Kunde Anspruch auf eine neue Lieferung des bestellten respektive eines unbeschädigten Produktes, wenn er die Bestellungsabweichung oder den Transportschaden per E-Mail innert 3 Werktagen nach Erhalt der Ware an info@shop-enzian.ch meldet. Nach dieser Frist gilt die Ware als genehmigt. Ansprüche auf Rückgängigmachung des Vertrages oder Herabsetzung des Kaufpreises sind ausgeschlossen, wenn eine Ersatzlieferung innert angemessener Frist möglich ist. Falls auf eine neue Lieferung verzichtet wird, erstellt die Stiftung Enzian eine Gutschrift über den belasteten Betrag respektive verzichtet auf Inrechnungstellung der bestellten Ware.

Unbestellte oder beschädigte Waren müssen innerhalb von 3 Werktagen ab Erhalt vollständig, originalverpackt und unbeschädigt (ausgenommen Transportschäden, aufgrund derer die Rücksendung erfolgt) an die Stiftung Enzian, Geschäftsstelle, Hagenholzstrasse 65, 8050 Zürich, zurückgesandt werden. Andernfalls kann die Stiftung Enzian nach Ermessen entweder einen Abzug bei der Gutschrift vornehmen oder einen Teil des Kaufpreises in Rechnung stellen.

10. Haftung
Die Stiftung Enzian schliesst, soweit gesetzlich möglich, jede Haftung aus. Wir übernehmen keinerlei Haftung, soweit nicht Grobfahrlässigkeit oder Absicht unserer Angestellten vorliegt. Eine Haftung für die unsachgemässe Handhabung der Waren wird ausgeschlossen. Schadenersatzforderungen wegen falscher Abbildungen, Texte, Preise oder verspäteter Lieferungen sind ebenfalls ausgeschlossen.

11. Geistiges Eigentum
Jegliches Kopieren oder Reproduzieren unserer Produkte ist ohne unser schriftliches Einverständnis nicht gestattet.

12. Datenschutz
Die Stiftung Enzian verpflichtet sich, die Regeln des Datenschutzes zu befolgen. Ihre persönlichen Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Angaben (Rechnungsadresse/Provider-IP/E-Mail Adresse/Kreditkarten-Angaben) auf ihre Richtigkeit zu überprüfen und gegebenenfalls eine Auslieferung der Waren zu verweigern.

13. Gerichtsstand und anwendbares Recht
Gerichtsstand ist CH-8050 Zürich, unter Vorbehalt abweichender zwingender Gerichtsstände des Bundesrechts. Die Stiftung Enzian hat das Recht, den  Kunden auch an seinem Wohnort/Sitz zu belangen. Zur Anwendung kommt ausschliesslich das materielle schweizerische Recht, namentlich die Bestimmungen des Obligationenrechts über den Kaufvertrag (Art. 184 ff. OR).


Diese AGB können jederzeit ohne Vorankündigung geändert werden.
Stand: November 2020 – Stiftung Enzian, Zürich

 

Stiftung Enzian
Hagenholzstrasse 65
8050 Zürich
Telefon 044 310 28 70
puls@stiftung-enzian.ch
Warenkorb
Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb!
Zwischensumme
CHF 0.00
Gesamt
CHF 0.00
Weiter einkaufen
0